Fragen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Für optimalen Materialfluss - Star Conveyor

Der Star Conveyor ist ein Materialflusssystem, entwickelt für den Transport von Werkstücken auf Paletten oder direkt auf der Kette. Unser laststärkstes System transportiert Werkstücke bis zu 200 KG pro Palette. Die Standardprodukte sind in 3 verschiedene Varianten klassifiziert.

Des Weiteren gibt es ein System bei dem das Werkstück direkt auf der Kette befördert wird. Paletten und Fördersysteme werden entsprechend den Kundenbedürfnissen konzipiert. Die Conveyor-Systeme können je nach Kundenwunsch mit speziellen Zusatzausrüstungen ergänzt werden.

Wir haben eine Methode für die Standzeiterhöhung entwickelt, indem die Verschleißteile eine Oberflächenhärte bis zu 1200 HV erhalten (Härte nach Vickers). Dadurch erhält der Conveyor eine hohe Verschleißfestigkeit, die Ihn auch für raues Betriebsklima und schwierige Einsatzgebiete sehr gut geeignet macht.

Dieses System ist für die Verkettung von Prozessen mit schweren Teilen entwickelt worden. Es ist einzigartig, da die Reibungswerte für die Kraftbestimmung der Mitnahme des Warenträgers in der Flussrichtung, sich an verschiedenen Elementen beliebig einstellen lassen.

Durch die exakte Bestimmung der optimalen Friktionswerte, erhöht sich die Standzeit der Verschleißteile erheblich. Die WT-Achsen bestehen aus Aluminium mit integrierten Laufrollen. Dieser Aufbau dient als Schild gegen Rückstände auf der Palettenbahn und verhindert Quetschungen.

Die Trägerplatte variiert im Design, abhängig von Kundenbedürfnissen und entsprechenden Wünschen. Alternative Materialien sind Stahl und Kunststoff.

Dieses System ist für den Transport von langen (zylindrischen) und asymmetrische Teile bestimmt. Somit werden mögliche Kippmomente auf den Warenträgern verhindert. Auch wenn verschiedene Produkte auf einer Palette transportiert werden sollen.

Durch die Schwerpunktverlagerung der Werkstückaufnahmen und durch zusätzliches Anbringen einer Laufrolle, wird ein gleichmäßiger und ruhiger Lauf des Warenträgers sichergestellt. Zusätzlich erhöht sich die Standzeit der Verschleißteile im Bereich der Transportkette, da die Gewichtskräfte dort reduziert werden.

Der Warenträger wird entsprechend der Werkstücke maßgeschneidert konstruiert. Angefangen von Zahnrädern, Wellen, bis hin zu diversen Gussteilen. Sonderlösungen erlauben es sogar mehrere Teile und Typen auf einer Palette zu transportieren.

Ein System für das Verbinden und das Steuern von flexiblen Materialflüssen. Das PS930 kann in den meisten Branchen und für fast alle Produkte eingesetzt werden. Von der einfachen Maschinenbeladung bis hin zu komplexen Anwendungen. Mit seinem modularen Aufbau mit standardisierten Komponenten, lässt sich jede Layoutvariante verwirklichen.

Durch die universelle Einsetzbarkeit dieses Systems, wird es branchenübergreifend von unseren Kunden favorisiert.

Ein geschlossenes System für den Transport von Werkstücken direkt auf der Kette.

Dieser Conveyor zeichnet sich durch das einzigartige Engineering aus und bietet eine Vielfalt an Möglichkeiten, Werkstücke von verschiedenen Durchmessern zu transportieren.

Das bevorzugte Einsatzgebiet des MS 7000 ist der Transport von zylindrischen Teilen. Das System lässt sich durch die einstellbaren Seitenführungen sehr einfach auf andere Typen (Durchmesser) umrüsten. Es lassen sich Geschwindigkeiten von bis zu 12m/min. realisieren.

  • CS930
  • CS930-S
  • PS930
  • MS7000